Tipp des Monats Mai, Teil 2

Der Mai ist der Gärtnermonat. Zum Pflanzen und zum Genießen der ersten Kräuter und Blüten z. B. Flieder, Maiglöckchen, Vergissmeinnicht und viele mehr.
Auch die frostempfindlichen Pflanzen können Mitte des Monats wieder rausgebracht werden wie z. B. Lorbeer, Wandelröschen, Oleander, Zitruspflanzen und andere. Überprüfen Sie dabei auf eventuelle Schädlinge wie z. B. Wollläuse, Schildläuse und Spinnmilben. Schneiden Sie dabei die langen Triebe, die im Winter gewachsen sind, zurück.
Go to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.